Einzigartige skulpturale Lichtobjekte von Frank Ruwe

 

Vorwiegend aus Holz, aber auch aus anderen Materialien entstehen die Unikate, die ich in detailverliebter Sorgfalt in Handarbeit erarbeite. Das besondere der Holzobjekte ist ihre Veredelung: Hier wird kein Holzklotz zu einer Standardleuchte verarbeitet, sondern die spezifische Form und Maserung, die Mutter Natur hervor gebracht hat, wird inszeniert .

Die ganz eigene Wirkung des Einzelstücks wird individuell herausgearbeitet. Das funktioniert nur, wenn ich mich auf das Werkstück einlasse, die Struktur behutsam herausarbeite und so Einzelstücke schaffe, die ihren eigenen Eindruck hinterlassen. Die eingearbeitete, meist indirekte Beleuchtung unterstützt diesen Eindruck, ohne ihn zu überdecken. So schaffen meine Objekte eine wohlige Atmosphäre.

Moderne Energie sparende Leuchtmittel eröffnen dabei ungeahnte Möglichkeiten, da sie sich dem jeweiligen natürlichen Unikat sehr flexibel anpassen lassen.

 

Natürliche Materialien neu in Szene gesetzt

 

So ergeben sich aus den Fundstücken aus der Natur ganz unterschiedliche Lichtobjekte, die auch im Raum ihren passenden Ort erst finden müssen. Seien es eher wuchtige Design Leuchten, die einen Freiraum im Eingangsbereich oder einem Saal beanspruchen oder kleinere Objekte, die eher einem gemalten Bild ähneln und an die Wand gehängt werden könnten. Eine als Schattenbild im Rahmen konzipierte Birkenwurzel eröffnet uns so zum Beispiel einen faszinierenden Blick auf die uns umgebende Natur, die im Alltag so sehr missachtet wird. Jedes Unikat verändert den es umgebenden Raum. Unterschiedliche Beleuchtung der Umgebung verändert durch das Spiel von Licht und Schatten die Wirkung der dreidimensionalen Objekte. Dabei lässt die eigene Fantasie jedes Betrachters andere Merkmale hervortreten oder dem Einzelstück seinen individuellen Sinn geben.

 

Skulpturale Lichtobjekte auch für den Außenbereich

 

Einige skulpturale Lichtobjekte sind ebenso geeignet, einen außergewöhnlichen Akzent im Außenbereich zu setzen. Neben dem Effekt der Beleuchtung steht dann die Wirkung des jeweiligen Objektes im Mittelpunkt und fügt sich in seine Umgebung ein. Indirekt beleuchtetes farbiges Glas in unregelmäßigen Formen erinnert zum Beispiel an das plätschern eines Brunnens, ohne kitschig zu wirken.

 

Die Natur bringt Unikate in unerschöpflicher Vielfalt hervor

 

Ru-Holz-Lichtobjekte schafft immer wieder ganz neue und einzig-artige Unikate. In der Handarbeit entsteht oft erst das Objekt, das im Rohzustand höchstens zu ahnen war. Diese jeweils neue Herausforderung eröffnet unverhoffte Perspektiven, die mich zu einem weiteren Einzelstück führen. Ich setze jeweils neu geschaffene Objekte in Szene, so dass Sie bei mir stetig neue Anregungen finden können.

Oder haben Sie selbst eine solche Anregung? Haben Sie auf dem Herbstspaziergang selbst ein lohnendes Objekt gefunden? Gerne können Sie mit mir in Kontakt treten. Gemeinsam finden wir mit Sicherheit zu einem Lichtkonzept, das zu Ihrem „Schatz“ und zu Ihrer Wohnumgebung passt.